Rauchmelder 

Unterkategorien

  • Rauchmelder

    Rauchmelder online kaufen auf Feuerloescher24.com | 10 Jahre Garantie

    Zum Feuerschutz sind Rauchmelder und Feuerlöscher unverzichtbare Geräte, auf die heutzutage kein Mensch mehr verzichten sollte, um sich selbst und andere bestmöglich zu schützen.

    Viele Menschen gehen an solche Szenarien mit der falschen Denkweise heran, indem sie denken, dass Ihnen sowieso niemals ein solchen Unglück zustößt. Jedoch geschehen Brände leider leichter und schneller, als die meisten wissen. Gerade in der Nacht können sich Brände schnell unbemerkt verbreiten. Wenn Menschen in ihrer Tiefschlafphase sind ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering von einem Brand wach zu werden. Oftmals tritt vor dem Erwachen bereits die Bewusstlosigkeit ein, die der gefährliche und für den Menschen giftige Rauch verursacht. Wenn dies geschieht haben Menschen so gut wie keine Chance mehr und werden in den Flammen ihr Leben geben.

    Wer jedoch genügend Rauchmelder installiert hat, geht dieser Gefahr aus dem Weg, da diese bereits bei einer kleinen Rauchentwicklung Alarm schlagen und so frühzeitig auf einen ausgebrochenen Brand aufmerksam machen. Damit werden nicht nur Menschenleben gerettet, sondern auch verhindert, dass das Eigenheim nach einem Brand in Schutt und Asche liegt. Im nächsten Schritt wird dann der Feuerlöscher benötigt, der ebenso wichtig ist. Die Pflicht für das Besitzen eines Rauchmelders wäre demnach für Jedermann sehr sinnvoll. Nicht nur Zuhause, sondern auch Unternehmen sollten mit ihnen ausgestattet sein, um die Belegschaft bestmöglich zu schützen.

  • Gasmelder

    Kompakte Gasmelder online kaufen

    Überall dort, wo Gasleitungen verlaufen, oder eine Gasheizung betrieben wird, können Undichtigkeiten im System auftreten. Derartige Probleme sind kaum zu spüren. Im Gas befinden sich zwar Duftstoffe, aber diese müssen erst mal wahrgenommen werden. Bei sehr geringen Mengen vom ausströmenden Gas ist es kaum riechbar. Daher wird es kaum gemerkt. Zudem befinden sich in vielen Betrieben arbeitsbedingt schon reichlich Duftstoffe in der Luft. Deutlich sensibler reagieren Gasmelder. Diese kleinen Geräte registrieren schon sehr geringe Mengen. Die meisten Gasmelder reagieren auf unterschiedliche Gase. In vielen Betrieben wird mit Flüssiggas, zu denen Butan und Propan gehören, gearbeitet. An den Armaturen der Gasflaschen entstehen im Laufe der Zeit mitunter auch Undichtigkeiten. Die Gasmelder reagieren aber auch auf Erdgas oder Stadtgas. Sobald eine geringe Menge vom austretenden Gas registriert wird, ertönt ein Warnsignal. Moderne Gasmelder lassen sich auch mit einer bereits vorhandenen Alarmanlage kombinieren. Die Gasmelder tragen im erheblichen Maße zu einer erhöhten Sicherheit bei.

  • Kohlenmonoxid Melder

    Kohlenmonoxidmelder online kaufen auf feuerloescher24.com

    Kohlendioxid entsteht bei der Verbrennung von Holz, Kohlen und Briketts. Das tückische an diesem Gas ist, dass es völlig geruchlos ist. Funktioniert der Abzug des Kamins oder des Ofens nicht korrekt, bildet sich in der Wohnung eine große Menge an Kohlenmonoxid. Da es nicht zu riechen, oder anderswie spürbar ist, kann sich dieses Gas unbemerkt in der gesamten Wohnung verbreiten. Atmen Menschen zu viel vom diesem Gas ein, besteht Lebensgefahr. Daher ist es ratsam, überall dort einen Kohlendioxid-Melder anzubringen, wo mit einem Ofen oder mit einem Kamin geheizt wird. Die Geräte registrieren kleinste Mengen von Kohlendioxid und schlagen sofort Alarm.

  • Thermomelder

    Thermomelder online kaufen

    Es gibt viele Räume und Bereiche, in denen die Temperatur überwacht werden sollte. Dazu gehören unter anderem die Küche sowie der Heizungskeller. Es ist aber auch in zahlreichen Betrieben erforderlich, bestimmte Temperaturgrenzen nicht zu überschreiten. Für diese Aufgabe eignen sich Thermomelder sehr gut. Die kleinen Geräte sind leicht angebracht. Sie lassen sich auf bestimmte Grenzwerte einstellen, bei denen sie einen Alarm auslösen sollen. Da sich die Temperatur, bei der ein Alarm ausgelöst werden soll, exakt einstellen lässt, sind Thermomelder sehr flexibel einsetzbar. Es gibt auch Thermomelder, die sich in eine vorhandene Alarmanlage integrieren lassen. Durch die Montage eines Thermomelders wird gewährleistet, dass es in dem betreffenden Raum niemals unbemerkt zu einer überhöhten Temperatur kommen kann. Daher sollte ein solches Gerät in keinem temperaturkritischen Bereich fehlen.